DRK_BewegungsPro_56.jpg
GesundheitsprogrammeGesundheitsprogramme

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Gesundheit
  3. Gesundheitsprogramme

Gesundheits- und Bewegungsprogramme

Ansprechpartner

Frau
Ruthild Gohla
Sozialarbeiterin

Tel: 0711-2808-1334 
Fax:0711-2808-1110
E-Mail: rgohla(at)drk-stuttgart.de

Henry-Dunant-Haus
Reitzensteinstr. 9
70190 Stuttgart

Bewegungsprogramme werden zunehmend ein wichtiges Angebot für die wachsende Zahl von Menschen, die mit Erkrankungen aktiv sein wollen oder die trotz Einschränkungen etwas für ihre Gesundheit tun wollen, z.B. für Senioren oder chronisch Kranke. Problemen vorbeugen durch gezielte, vor allem aber konsequent durchgeführte Übungen für Gelenke, Rücken oder den ganzen Bewegungsapparat, das sollte Ihr Ziel sein. Darüber hinaus finden Sie hier eine Gemeinschaft mit Gleichaltrigen in lockerer Runde - mit Bewegung, Sport und Spaß!

Gesundheitsprogramm - Gut leben im Alter!

Das DRK-Gesundheitsprogramm bietet Ihnen viele Möglichkeiten, etwas für die eigene Beweglichkeit zu tun. Machen Sie mit! Sie werden staunen, was Sie alles können und wieviel Spaß es macht, Körper und Geist in Schwung zu bringen und Dinge wieder leichter zu erledigen.

Gymnastik

Auf der Matte, im Stehen, im Gehen oder locker vom Hocker - alle Übungen werden an die körperlichen Möglichkeiten der Teilnehmerinnen angepasst. Kleine Geräte wie Bälle oder Therabänder sorgen für Abwechslung und Spaß.

Tanzen

    Rhythmus, der in die Beine geht: Vom Volkstanz über Discofox bis hin zum Sitztanz werden Schrittfolgen zur Musik eingeübt. Tanzen macht gute Laune und wirkt sich positiv auf Beweglichkeit, Koordination und Merkfähigkeit aus.

    Wassergymnastik

    Hier können Sie auch als NichtschwimmerIn auf sanfte Weise Ihre Muskulatur kräftigen und Ausdauer und Beweglichkeit trainieren. Dabei werden der Wasserwiderstand wie auch der Auftrieb für gezielte Übungen genutzt.

    Los geht's!

    Wagen Sie jetzt den ersten Schritt hin zu mehr Wohlbefinden, Gesundheit und Lebensfreude!

    Unsere Angebote finden Sie hier in Kürze!!!

    Kosten

    Die Teilnahme an einer Gruppenstunde kostet pro Besuch 3,00 € bzw. 10,00 €/Monat. Sie zahlen dabei nur dann, wenn Sie auch da sind. Informationen zur Teilnehmergebühr erteilt Ihnen die jeweilige DRK-Übungsleiterin vor Ort.

    Curaplan - AOK

    Mit dem Curaplan übernimmt Ihre Krankenkasse AOK für 3 Monate die Teilnahmegebühr für die Gruppe Ihrer Wahl im Wert von 30,00 €. Nähere Informationen dazu finden Sie hier.

    Übungsleiter gesucht!

    Wer Spaß an Bewegung hat, sportlich ist und diese Freude am Bewegen Menschen ab 60 Jahren vermitteln möchte, der ist beim DRK richtig. Für die Gymnastik-, Tanz- und Yoga-Angebote unseres Bewegungsprogramms suchen wir Frauen und Männer bis etwa 60 Jahre, die ehrenamtliche Übungsleiterinnen bzw. Übungsleiter werden möchten. 

    Interessierte werden in Ausbildungslehrgängen an der DRK-Landesschule in Pfalzgrafenweiler und in Stuttgart auf ihre Aufgaben vorbereitet. In Theorie und Praxis lernen sie, auf was es beim Umgang mit älteren Menschen ankommt, welche Ziele und Inhalte die jeweiligen Bewegungsangebote haben und wie die Übungsstunden strukturiert sind. Die Kosten für die Ausbildung trägt das DRK.

    Der zeitliche Aufwand als Übungsleiterin bzw. Übungsleiter liegt bei einer Stunde wöchentlich pro betreuter Gruppe. Hinzukommt die Vor- und Nachbereitung der einzelnen Stunden.

    Wer sich als Übungsleiterin bzw. Übungsleiter bewerben möchte, sollte

    • Freude an der Arbeit mit älteren Menschen haben
    • Geduld, Einfühlungsvermögen und Kommunikationsfähigkeit mitbringen
    • im Team arbeiten können und trotzdem seinen eigenen Stil haben
    • Gruppen leiten können und dabei auch auf Einzelne eingehen können
    • fähig sein, Probleme zu erkennen und im Notfall Hilfe zu organisieren
    • körperlich fit sein

    Interessierte finden hier umfassende Informationen oder können unter Telefon 0711/2808-1334 mit dem Büro Allgemeine Sozialarbeit direkt Kontakt aufnehmen.