Header_Kleiderstube_2.jpg Jörg F. Müller / DRK
KleiderlädenKleiderläden

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote & Kurse
  2. Existenzsichernde Hilfe
  3. Second Hand
  4. Kleiderläden

Die Stuttgarter DRK-Kleiderläden

Kontakt

Tel: 0711-2808-0 
Fax:0711-2808-1110
E-Mail: sozialarbeit@drk-stuttgart.de

Henry-Dunant-Haus
Reitzensteinstr. 9
70190 Stuttgart


Der Besuch unseren Kleiderläden ist für geflüchtete Menschen aus der Ukraine ohne Anmeldung möglich. Bitte bringen Sie einen Personalausweis mit. 

Біженці з України можуть відвідати наш магазин одягу  без реєстрації. Будь ласка, візьміть із собою посвідчення особи.


Die Grundidee

Die Idee der DRK Kleiderläden ist einfach anziehend: Die einen brauchen Platz im Kleiderschrank, die anderen brauchen gut erhaltene Kleidung. Die DRK-Kleiderläden bringen die einen und die anderen zusammen, freuen sich über ehrenamtliche Hilfe und bieten eine ansprechende Garderobe für den leeren Geldbeutel. 

Das DRK Stuttgart hat zwei Kleiderläden:

  • die Kleiderstube in Stuttgart-Dürrlewang,
    Osterbronnstraße 60, hat jeden Mittwoch zur Ausgabe geöffnet
  • die Kleiderkiste in Bad Cannstatt,
    Bahnhofstraße 14-18 (Schwaben-Bräu-Passage) ist dienstags und freitags geöffnet.

In beiden Läden gibt es gut erhaltene, modische und tragbare Kleidung. Es sind alle Menschen aus Stuttgart willkommen. Beide Läden werden von Ehrenamtlichen betrieben.

Kleiderkiste

Bad Cannstatt, Bahnhofstraße 14-18 (Schwaben-Bräu-Passage)

Dienstag und Freitag,
15-18 Uhr

 

Kleiderstube

Dürrlewang, Osterbronnstr. 60

Mittwoch,
10-17 Uhr

(In den Schulferien geschlossen)

Was bieten die zwei Stuttgarter DRK Kleiderläden?

Menschen aus Stuttgart ohne oder mit geringem Einkommen finden dort gut erhaltene, modische und tragbare Kleidung, Schuhe, Hüte, Schals und andere Accessoires gegen eine geringe Spende. 

Das Angebot der Kleiderstube in Dürrlewang und der Kleiderkiste in Bad Cannstatt baut voll und ganz auf Kleiderspenden und ehrenamtliches Engagement. Es wird Kleidung an Menschen in Stuttgart ausgegeben, die sich neue Kleidung häufig nicht leisten können:

✅ gut erhaltene Kleider, Hosen und Jacken - für Damen, Herren und Kinder

✅ gut erhaltene Schuhe und Stiefel für den Sommer/Winter

✅ Wäsche, Bettzeug und Decken

✅ Kinderwägen und Kinderautositze

✅ Erstausstattung für Babies

✅ und vieles andere mehr.

Achtung: Sie möchten Kleider spenden? Infos zur Kleiderannahme finden Sie hier.